Übernehmen
Filter
Preis
Marke
Farbe
Sortieren
Beliebteste
Höchster Preis
Niedrigster Preis
Neueste
Übernehmen

Damen
Tücher

 Kategorien
 Filter
Preis
Preis
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Sortieren
Sortieren
Leider konnten wir keine Produkte für dich finden.
Filter entfernen
 
« Zurück
Tücher

Designer Tücher für Damen: Die bunte Welt der Accessoires

Es gibt wohl keine Frau, die kein Halstuch in ihrer Garderobe hat. Halstücher sind tolle Alternativen zu schweren Schals, sie können auch leicht zu feinen Business-Outfits kombiniert werden und unterstreichen einen edlen Look.

Warum tragen Frauen Halstücher?

Designer Halstücher haben keine so wärmende und kuschelige Wirkung wie dicke Wollschals von American Vintage. Für den eisigen Winter sind sie also nicht so gut geeignet. Aber für alle anderen Jahreszeiten! Damentücher kann man im Frühling toll zu einer leichten Bluse und einen Blazer kombinieren. Im Herbst machen sich Halstücher besonders gut zu leichtem Shirt, Wollcardigan und Sneaker. Sie verleihen jedem Look ein schickes Update, ohne zu überladen zu wirken. Und ein weiterer Vorteil. Auch leichte Seidentücher können den Hals vor kaltem Wind schützen. Wir kennen doch alle die kühlen Jahreszeiten, in denen wir ständig das Gefühl haben, nicht dick genug angezogen zu sein. Mit einem leichten Tuch fühlen wir uns gleich viel besser.

Diese Materialien gibt es

Tücher werden meist aus, Polyester, Seide, oder Baumwolle gefertigt. Ein Seidentuch fässt sich besonders schön an und überzeugt durch seinen edlen Look. Der perfekte Begleiter für einen Büro Look mit einem Blazer von Bogner. Wer es etwas entspannter mag, der sollte zu großen Dreieckstüchern aus Baumwolle greifen. Mit floralen Blumenprints in Pastellfarben hat man ein Trend Piece, das die Jahre überdauern wird. Auch bei diesem Accessoire stehen Sternenprints wieder hoch im Kurs. Egal, ob plakativer Stern oder punktueller Sternenhimmel: Wir sind von dem Muster ganz angetan!

Wie bewahrt man Halstücher auf?

Manche Frauen haben einen großen Korb, in dem sie all ihre Damentücher sammeln, manche bewahren sie in einer ganzen Schublade auf und die anderen haben einen Tücher-Bügel, an dem sie all ihre Tücher festknoten. Die letztere Variante ist die übersichtlichste. Alle Accessoires zeigen sich auf einen Blick und die Entscheidung fällt leicht. In einem Korb oder einer Schublade muss man erst ewig kramen, bis man das rote Lieblingstuch gefunden hat.

Dress Different.
Maprodo
© 2019 by Maprodo. All rights reserved.