Übernehmen
Filter
Preis
Marke
Farbe
Sortieren
Beliebteste
Höchster Preis
Niedrigster Preis
Neueste
Übernehmen

Herren
Jacken

 Kategorien
 Filter
Preis
Marke
Farbe
Sortieren
Seite 1 von 54
STAND
Arnaud Teddy Beige
299,00 €
STAND
Arnaud Teddy Black
299,00 €
Boss
Slim-Fit Bikerjacke aus Leder mit Stepp-Partien
499,00 €
SAVE THE DUCK
Angy Grey
139,00 €
Boss
Regular-Fit Blouson aus Nappaleder
595,00 €
Woolrich
Tech Camou Beige
229,00 €
Brunello Cucinelli
Lederjacke - Taupe (L, M, XL, XXL, XXXL)
3.949,00 €
Burberry
Northfield Jacke - Schwarz (46, 48, 50, 52)
699,00 €
THOM KROM
Hood Zip Black
199,00 €
Isaac Sellam
Leather Zipper Black
1.769,00 €
Colmar Originals
Concrete Green
299,00 €
Boss
Relaxed-Fit Sakko aus fein gerippter Baumwolle
229,00 €
Hugo by Hugo Boss
Slim-Fit Jacke aus Leder
499,00 €
Dsquared2
Outdoor Western Multicolor
519,00 €
MR & MRS ITALY
Shell Fur Hood Navy
1.649,00 €
Fay
Jacke - Blau (L, XL, XXL, XXXL)
499,00 €
Boss
Leichte wasserabweisende Weste mit Primaloft® Füllung
299,00 €
True Religion
Teddy Olive
169,00 €
Boss
Leichte Jacke aus wasserabweisendem Mesh
299,00 €
Polo Ralph Lauren
Daunenjacke - Blau (L, M, XL, XXL)
349,00 €
Brunello Cucinelli
Übergangsjacke - Blau (50, 52, 54, 58)
1.849,00 €
Lodenfrey
J.Porto Steppjacke - Grün (44, 48, 50, 52, 58)
379,00 €
Habsburg
Gerald Cashmere-Trachtenjacke - Grün (50, 52, 56, 58)
1.599,00 €
Boss
Wasserabweisende Link² Jacke mit feiner Rauten-Struktur
279,00 €
Seite 1 von 54
Beliebte Marken für Herren Jacken
Jacken

Designer Jacken für Herren: Ein Statement Piece für die kalte und kühle Jahreszeit

Nicht nur die Damen fragen sich im Herbst und Frühling, welche Designer Jacke perfekt zur wechselhaften Jahreszeit passt. Auch Männer stehen vor einem gar nicht mal so leicht zu lösendem Problem: Welche Jacke ziehe ich morgen an?

Je nach Style und Geschmack kann eigentlich jede Jacke, die keine Winterjacke ist, getragen werden. Im Frühling stellt sich immer die Frage: Ist es schon warm genug? Die Wettervorhersage sagt zwar 20 Grad, aber wenn es weht, kann es auch schnell mal wieder frisch werden. Deshalb gehört zu jeder Übergangsjacke, sei es für den Herbst oder den Frühling, ein Schal. Er wärmt bei kühlen Temperaturen am Abend oder Morgen und kann schnell abgelegt werden, wenn sich die Sonne zeigt. Aber nun zurück zu den Herrenjacken.

Designer Herrenjacken für den Frühling und Herbst

Perfekte Übergangsjacken für die unbeständige Jahreszeit sind in der Herrenmode die Lederjacken, wie zum Beispiel Herren Lederjacken von Gucci. Sie sind relativ dünn, jedoch durch ihr Material aus Leder sehr wärmend. Ein Stehkragen sorgt bei Lederjacken von Saint Laurent Paris für eine Extra-Windabschürmung. Auch Stoffblousons und Regenjacken sind für die Übergangszeit bestens geeignet. Eine edle Alternative zur Regenjacke für Business-Looks sind Designer Jacken aus Melange und leichtem Futter. Wenn es gerne etwas lässiger sein kann, dann darf eine rockige Levi’s Jeansjacke in Deiner Garderobe nicht fehlen.

Herrenjacken für den Winter

Im Winter kommt die Übergangsjacke recht ungelegen. Nun muss etwas Wärmeres her und da empfiehlt sich, auf warmes und hochwertiges Futter zu setzen. Daunenjacken sind in der Regel leicht und trotzdem wärmend. Die Mischung aus Daunen und Federn ist ein perfekter Begleiter für den kalten Winter. Auch Parkas von Dsquared2 zeigen sich mit ähnlicher Füllung. Puristische Schnitte und gedeckte Farben erfreuen uns mehrere Jahre. Du bist auf der Suche nach einer neuen Jacke und legst viel Wert auf Qualität und einzigartige Designerstücke? Dann bist Du hier bei Maprodo genau richtig.

Dress Different.
Maprodo
© 2019 by Maprodo. All rights reserved.