Übernehmen
Filter
Preis
Marke
Farbe
Sortieren
Beliebteste
Höchster Preis
Niedrigster Preis
Neueste
2238 Ergebnisse anzeigen

Damen
Jacken

 Kategorien
 Filter
Preis
Preis
Marke
Marke
Farbe
Farbe
24 / Seite
24 / Seite
Sortieren
Sortieren
Seite 1 von 94
Max Mara
The Cube Daunenjacke Etresi aus Shell
579,00 €
True Religion
Hood Bomber Teddy Camel
149,00 €
Acne Studios
Cropped-Jeansjacke
370,00 €
Nanushka
Steppjacke Hide aus Lederimitat
550,00 €
Moncler
Daunenjacke Teremba aus Shell
950,00 €
Tommy Hilfiger
Mädchen-Daunenjacke - Weiß (104, 116, 128, 134, 140, 146, 152, 158, 164, 176)
79,90 €
159,00 €
SPORTALM
Skijacke - Rot (36, 38, 40, 42, 44)
549,00 €
789,00 €
Chloé
Cape aus Schurwolle
1.990,00 €
Vetements
Daunenjacke
1.890,00 €
Moncler
Jacke mit Shell
670,00 €
Herno
Daunenjacke - Braun (34, 36, 38, 40, 42, 44)
659,00 €
Oui
Jacke aus gekochter Wolle
159,95 €
Steffen Schraut
Fake Fur Leo
199,00 €
Veronica Beard
Jeansjacke Micha
395,00 €
Balenciaga
Gesteppte Jacke aus Leder
3.430,00 €
4.900,00 €
Herno
Margherita Daunenjacke - Rosa (34, 36, 38, 40, 42)
359,00 €
Arma
Stevie Lederjacke - Blau (36, 38, 40, 42, 44)
299,00 €
Monse
Oversize-Jeansjacke
1.700,00 €
Jil Sander
Pullunder mit Wollanteil
623,00 €
890,00 €
Balmain
Daunenjacke aus Tweed und Shell
2.690,00 €
Gucci
Cape aus Wolle
1.980,00 €
Parajumpers
Juliet Daunenjacke - Beige (L, M, S, XL, XS, XXL)
359,00 €
Loewe
Cape mit Leder
1.330,00 €
1.900,00 €
Harris Wharf London
Short Loden Jacke - Blau (34, 36, 38, 40, 42)
375,00 €
Seite 1 von 94
Jacken

Designer Jacken für Damen: gut gewärmt durch jede Jahreszeit

Jacken kann man doch nie genug haben. Vor allem, weil wir doch für jede Jahreszeit eine andere brauchen! Und dann haben wir ja nicht nur ein Modell in Kleiderschrank. Damenjacken sollten uns wärmen und schmeicheln. Im Winter greifen wir gerne zu einer dicken Daunenjacke oder einem langen Wintermantel, im Sommer kann es gerne ein leichter Cardigan oder Blazer sein. Für alle Übergangszeiten steht uns die Welt offen. Die einen kleiden sich im Herbst in eine coole Lederjacke, die anderen bevorzugen eine entspannte Jeansjacke mit Teddyfutter. Softshelljacken sind auch eine tolle Alternative, da sie schön dünn und trotzdem sehr wärmend sind. Und wer seine geliebte Lederjacke auch im Winter tragen möchte, kann dies auch gerne tun! In der Welt der Designer Jacken für Damen ist alles möglich, denn der Lagen-Look hält uns immer warm.

Designer Jacken im Lagen-Look kombinieren

Der Layering Look ist wie gemacht für kühle Herbsttage. Es ist noch etwas warm für den dicken Wintermantel und viel zu frisch, um nur mit einem Blazer aus dem Haus zu gehen? Die perfekte Situation für einen Lagen-Look! Im Layering Look kann man nach und nach eine Lage ablegen, wenn es etwas wärmer wird, doch genau so schnell auch wieder anziehen, wenn ein kühles Lüftchen aufkommt. Der angesagteste Lagen-Look der Saison funktioniert mit einem Longblazer am besten. Ein gutes Stück aus dünnem Wildleder kann perfekt unter einer kurz geschnittenen Lederjacke getragen werden, ohne, dass kühle Luft unter die Jacke zieht. Ein langes Tuch um den Hals gelegt und überraschende Kälte kann Dir nichts anhaben!

Mit Teddyjacken kuschelig durch den Winter

Blogger kuscheln sich bereits in die XXL-Jacken im Teddy-Look. Auch bei Designern steht das Design hoch im Kurs und somit kredenzen sie uns Styles, die wir nicht ausschlagen können. Finde Deine Lieblingsjacke bei Maprodo und lasse Dich von unserer Designer-Auswahl inspirieren!

Dress Different.
Maprodo
© 2021 by Maprodo. All rights reserved.