Übernehmen
Filter
Preis
Marke
Farbe
Sortieren
Beliebteste
Höchster Preis
Niedrigster Preis
Neueste
Übernehmen

Damen
Ballerinas

 Kategorien
 Filter
Preis
Preis
Marke
Marke
Farbe
Farbe
24 / Seite
24 / Seite
Sortieren
Sortieren
Seite 1 von 20
Max Mara
Ballerinas Fisher aus Nappaleder
269,00 €
385,00 €
Souliers Martinez
Ballerinas Illetes 30 aus Leder
346,00 €
495,00 €
Max Mara
Loafers Laric aus Veloursleder
262,00 €
375,00 €
Bottega Veneta
Ballerinas Almond aus Leder
530,00 €
Souliers Martinez
Ballerinas Illetes 30 aus Leder
346,00 €
495,00 €
Fendi
Slingback-Ballerinas Colibrì
650,00 €
Salvatore Ferragamo
Viva Ballerinas - Blau (36,5, 37, 37,5, 38, 38,5, 39)
549,00 €
Stella McCartney
Ballerinas aus Lederimitat
346,00 €
495,00 €
Roger Vivier
Ballerinas Belle Vivier aus Lackleder
590,00 €
Tory Burch
Ballerinas Minnie aus Leder
250,00 €
Prada
Ballerinas aus Leder
590,00 €
Marni
Ballerinas aus Satin
460,00 €
Chloé
Lauren Ballerinas aus Veloursleder mit Wellenkante
370,00 €
Isabel Marant
Lois Ballerinas aus Leder mit Bindedetail
520,00 €
Fendi
Ballerinas aus Leder mit Rüschen
595,00 €
Clergerie
Plateau-Schnürschuhe Acajou
297,00 €
425,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Gucci
Damenballerina aus Leder mit Horsebit
690,00 €
Seite 1 von 20
Beliebte Marken für Damen Ballerinas
Ballerinas

Designer Ballerinas; die komfortable Alternative

Ballerinas sind der perfekte Schuh für den Frühling und Sommer. Die dünne Sohle und das halb offene Design lässt sich bestens zu leichten Frühlingskleidern und dünnen Stoffhosen kombinieren. Bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts etablierte sich der Schuh in der Damenwelt, der dem Ballerina-Tanzschuh ähnelt. Die wohl bekannteste Marke am Ballerina-Himmel ist „Pretty Ballerinas“. Die schlichten Modelle in frühlingshaften Farben und der Kordelschleife an der Vorderseite machen den charakteristischen Look der Luxusmarke aus. Auch Lackoberflächen, Mesh-Material und Glitzerdetails reihen sich in das Repertoire von „Pretty Ballerinas“.

Die Ballerina-Trends der kommenden Saison

Zu den altbekannten Frühlingsfarben reihen sich dieser Tage die Trendfarben gelb und braun. Gelb als sommerliches Highlight lässt sich wunderbar zu jedem Sommeroutfit kombinieren, während braun jeden schlichten Look unterstreicht. Faltbare Ballerinas verschwinden auch in dieser Saison als wolkenweiche Wechselschuhe in jeder Handtasche und sind auf Partys oder Hochzeiten wunderbare Wechselschuhe. Spitze Ballerinas à la Massimo Dutti und Prada finden ebenfalls gerne mit glänzenden Nieten, Perlenbesatz und Riemen Einzug in unserem Schuhschrank.

Ballerinas einlaufen, aber wie?

Mit fast jedem Ballerina kommt das lästige Einlaufen daher. Im Geschäft passen sie perfekt, doch nach einem kleinen Spaziergang drückt das Leder an einigen Stellen, meist an der Ferse. Was da Abhilfe schaffen kann, ist das Einlaufen in der Wohnung mit dicken Socken. Einmal die Wohnung aufgeräumt, sitzen die Ballerinas wie perfekt, denn das Leder hat sich durch Wärme und Bewegung ideal geweitet. Auch Dehnungsspray kann wahre Wunder bewirken, auch in allen anderen Lederschuhen.

Wer in seinen Ballerinas Socken tragen möchte, kann auf unsichtbare Sneakersocken oder Ballerinasocken zurückgreifen. Die weit ausgeschnittene Silhouette umspannt Ferse und Zehen und ist in dem Ballerina nicht zu sehen. Perfekt für lange Spaziergänge. Socken können auch üble Gerüche vermeiden. Trotzdem sollten Ballerinas nach fast jedem Tragen desinfiziert werden. Gerade in Schuhen aus Kunstleder, die nicht atmungsaktiv sind, so wie Lederschuhe, können sich Bakterien festsetzen. Regelmäßiges desinfizieren macht auch Ballerinas aus Kunstleder lange zu einem Hingucker!

Dress Different.
Maprodo
© 2020 by Maprodo. All rights reserved.